Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie hier sind. Im Krug Deute erwartet Sie marktfrische deutsche Küche im ländlichen Flair. Unsere Spezialität sind Steaks vom Aberdeen Angus Rind sowie unsere hausgemachten Salate. Dabei achten wir neben der ausgezeichneten Qualität besonders beim Fleisch auf eine artgerechte sowie nachhaltige Tierhaltung.

 

Unser  Restaurant LOTTERBERGSTUBE mit Biergarten bietet Ihnen Platz für 45 Gäste. Für Ihre private Festtags-Feier begrüßen wir Sie gerne  in unserer LAMSBERGSTUBE. Darf es etwas rustikaler sein? Dann nutzen Sie gerne für Ihre kleine Versammlung oder lockeres Treffen unsere KUTSCHERSTUBE.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Evelyn & Stefan Greiner


Angenehm passende Räume... im Krug-Deute!

Restaurant Lotterbergstube

 

Mit viel Platz und genügend Abstand mit Blick auf die grünen Wiesenfelder und nostalgischer Postkutsche bietet Ihnen unser Restaurant Lotterbergstube den passenden Raum, um unsere Steaks zu genießen. Achten Sie auch auf unsere wechsendeln saisonalen Angebote.


Lamsbergstube - Für Ihre private Feierlichkeit

 

Im gemütlichen privaten Rahmen bietet Ihnen unsere Lamsbergstube den passenden Rahmen für bis zu 20 Gäste.


Rustikale Kutscherstube

 

Sie möchten sich locker im kleinen Rahmen treffen und Ihr Feierabendbier mit Freunden genießen? Dann ist unsere rustikale Kutscherstube genau das richtige für Sie.


Natürlich lecker!

Bei der Auswahl unseres Fleisches achten wir stets auf eine nachvollziehbar artgerechte Haltung beim Aberdeen Angus Rind und Duroc-Schwein. Außerdem wählen wir ausschließlich hohe Fleischqualität aus und passen danach unsere Lieferanten an. Daher können sich die Herkunftsländer besonders bei den Rinder-Steaks Rib Eye-, Filet- Huft- und Rumpsteak ändern.

Wir suchen ständig den Austausch zu Lieferanten die eine artgerechte und nachhaltige Tierhaltung nachweisen und zuverlässig liefern können, gerne aus der Region.


Übrigens: Neben dem besonderen Duroc-Schwein verarbeiten wir ausschließlich Schweinefleisch vom Lübchiner Strohschwein. Das Lübchiner Strohschwein ist mit dem 1-Sternlabel des Deutschen Tierschutzbundes zertifiziert. Dies bedeutet u.a. unperforierte Liegeflächen und 40% mehr Platz im Stall als der Gesetzgeber vorschreibt. Prophylaktische Antibiotika-Gaben sind verboten. Unser Lieferant ist der Hof Roder. Er befindet sich am Rande des knapp 1.000-Seelen-Dorfes Behren-Lübchin, nahe der Ostseeküste. Die Haltung der Schweine mit viel Platz auf Stroh - wie hier praktiziert - ist selten. Das ist aufwändiger für den Bauern, jedoch viel besser für die Tiere. Qualität, die Sie schmecken werden!


Man soll dem Leib Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

(Winston Churchill)